XIRE > Beiträge > Google Site Preview / Instant Previews – SEO Auswirkungen?

Google Site Preview / Instant Previews – SEO Auswirkungen?

Google testet aktuell ein neues Feature, welches ich seit 2 Tagen permanent auf Google.de sehe (nicht eingeloggt). Site Preview scheint nur auf einigen Datencenter getestet zu werden.

Google Site Preview

Was ist Site Preview?

  • Google zeigt neben jedem organischen Resultat, rechts neben dem Title eine kleine Lupe an. Bei Klick auf diese Lupe öffnet sich rechts eine Vorschau der Website mit Screenshot und einem (willkürlich) ausgewählten Text-Bereich, den Google orange hervorhebt. Die Vorschau nimmt vertikal ca. 4-7 Positionen ein und verdeckt teilweise die rechten AdWords.
  • Bei Klick auf die Vorschau landet man auf der Website. Beim Klick auf den Titel wie bisher auch. Ein erneuter Klick auf die Lupe, lässt die Vorschau wieder verschwinden
  • Zusätzlich wird jedes organische Ergebnis, in dessen Bereich sich der Mauszeiger befindet, in einem blauen Kasten hervorgehoben

Was will Google mit Site Preview erreichen?

Falls Site Preview ausgerollt wird ist das Ziel m.E. klar: Google möchte den User möglichst lange auf den eigenen Seiten halten. Durch die Vorschau-Funktionalität wird die Verweildauer auf Google erhöht, da viele Suchanfragen direkt über die Vorschau beantwortet werden können.

Was könnte Google Site Preview für SEO Auswirkungen haben?

  • Man kann davon ausgehen, dass Websites die Antworten auf Informationsbedürfnisse liefern, massiv an SEO-Traffic verlieren werden. Im Beispiel-Screenshot habe ich nach „wo findet die nächste fussball wm und em statt“ gesucht. Die 2 Antworten die ich konkret möchte, finden sich beide bereits im Vorschau-Text (eine davon auch schon in der Meta-Description) – es ist nicht mehr erforderlich die entsprechende Seite (im Beispiel gutefrage.net) zu besuchen. Für andere Websites wie z.B. Online Shops trifft dies aber nicht zu, da der User zwingend auf die Website gehen muss, um seine gewünschte Aktion durchzuführen.
  • Die rechten Adwords-Anzeigen könnten durch die Überlagerung der Vorschau an Bedeutung verlieren, was wiederum dem SEO-Traffic zugute kommen würde.
  • Die Optimierung der „Vorschau“ könnte in den Fokus rücken – ansprechendes Design, hochwertige Texte etc.

Man darf gespannt sein, ob und wann Google dieses Feature komplett live stellt.

Update: 10.11.10: Google Instant Previews ist live!
Kommentare sind geschlossen.